Landung und Pflege

Kartoffel-Unkrautbekämpfungsgeräte

Pin
Send
Share
Send


Kartoffeln sind seit langem nicht nur eines der Hauptnahrungsmittel für den Menschen, sondern auch ein wertvoller Rohstoff für Stärke, Glukose, Alkohol und Milchsäure. Das Unkraut jäten, vielleicht die am weitesten verbreitete Gartenernte, die auf Garten- und Haushaltsgrundstücken von Russen angebaut wird, ist eine wichtige landwirtschaftliche Technik, deren Umsetzung eine qualitativ hochwertige Ernte garantiert.

Daten und Regeln für das Jäten von Kartoffeln

Kartoffeln zeichnen sich neben vielen Gartenfrüchten durch eine lange Vorauflaufzeit aus, die je nach Wetterlage und bodenklimatischen Faktoren 20 bis 25 Tage oder mehr betragen kann. Viel früher als Kartoffelsämlinge erscheint eine große Anzahl von Unkräutern auf dem Feld, und weitere Ertragsindikatoren hängen von der rechtzeitigen Entfernung dieser Pflanzen ab.

Bei der Unkrautbekämpfung von Kartoffelpflanzungen verfolgen Gärtner Ziele wie die Zerstörung von Unkraut und das Hügeln, dh die Lockerung des Bodens um die Büsche. Infolgedessen nimmt die Feuchtigkeitsverdunstung aus dem Boden ab und insgesamt werden günstigere Bedingungen für die Bildung und Entwicklung von Kartoffelknollen geschaffen. Darüber hinaus ist die Entfernung von Unkraut auch ein Maß für die Verhinderung von Schäden an Kartoffeln durch Krankheiten und Schädlinge.

Die Kartoffel reagiert sehr schnell auf Unkraut. Das erste Unkraut muss zwei Wochen nach dem Pflanzen durchgeführt werden. Zu diesem Zeitpunkt treten die ersten Unkräuter auf. Der Zeitpunkt der anschließenden Unkrautbekämpfung wird individuell festgelegt und hängt von den Wetterbedingungen und der Bodenqualität ab. Zu oft ist Unkraut nicht notwendig, aber Unkraut darf keine Ernte ertrinken.

Kartoffel: Jäten und Eggen (Video)

Fertige Produkte: Eigenschaften und Merkmale des Betriebs

Für das mechanische Jäten werden verschiedene Geräte verwendet, die sowohl einfach als auch komplex sein können. Wenn Kartoffelpflanzungen eine kleine Fläche einnehmen, können Sie sich auf die manuelle Verarbeitung beschränken und beim Jäten normale Gartenharken und Hacken verwenden. Große Felder sollten mit mechanisierten Geräten wie Igeln und einem Grubber bearbeitet werden.

Für die Arbeit auf Haushaltsgrundstücken sind die einfachsten, kostengünstigsten und zuverlässigsten Geräte zum Jäten von Kartoffeln gefragt.

Die erfolgreichste und einfachste Unkrautbekämpfung ist durch den integrierten Einsatz von Werkzeugen möglich.

Besonders beliebt bei russischen Gärtnern sind die Flugzeugschneider Fokin, "Swift" und "Stork". sowie bisher wenig bekannt Maznev Flugzeugschneider, oder Modell "PM-4". Solche Werkzeuge beschneiden leicht die Wurzeln von Unkräutern in einer Tiefe von 3-5 cm.

Hausgemachte Geräte

Heutzutage gibt es viele Möglichkeiten, mit Unkräutern umzugehen, einschließlich chemischer, mechanischer und biologischer. Darüber hinaus konstruieren und fertigen russische selbst hergestellte Kulibins seit langem selbständig sehr interessante Geräte und Geräte, deren Wirksamkeit modernen landwirtschaftlichen Werkzeugen nicht unterlegen ist und die sie manchmal sogar übertreffen. Darüber hinaus kostet eine selbstgemachte Unkrautbekämpfung den Eigentümer des persönlichen Grundstücks eine Größenordnung billiger als die Werksausrüstung.

Um hausgemachte Igel herzustellen, benötigen Sie ein Hohlrohr, an dem Sie die Zähne von Metallstangen oder Armaturen schweißen müssen. Die resultierende Struktur muss auf einem Metallrahmen befestigt und mit einem Holzgriff ausgestattet werden. Das Funktionsprinzip eines solchen Werkzeugs ist recht einfach und besteht darin, das Gerät zu drücken und gleichzeitig vorwärts und rückwärts zu bewegen.

Es gibt relativ komplexe, aber auch produktivere sowie die bequemsten hausgemachten Geräte im Betrieb. Dazu gehört die universelle Halbfahrradvorrichtung, die aus einem Rahmen, einem Fahrradrad und verschiedenen austauschbaren Vorrichtungen besteht, die die Zerstörung von Unkraut erleichtern. Als austauschbare Ausrüstung werden breite und schmale Heftklammern sowie eine Halterung für die Verarbeitung von hartem Boden verwendet.

Eine interessante Lösung zum Entfernen von Unkraut aus Kartoffelpflanzungen ist eine Schnurhacke - ein Gerät in Form eines Griffs mit Stahldraht, der über die Hörner mit einem Durchmesser von 1 bis 2 mm gespannt ist. Die Qualität des Unkrauts und die Produktivität des Geräts sind bei Tschernozemen sehr hoch.

Eine alternative Methode zum Anbau von Kartoffeln ohne Unkraut

Vor einigen Jahren wurde in der sibirischen Region eine Technik zum Anbau von Kartoffeln entwickelt, ohne dass Schütteln und Jäten erforderlich sind. Die Methode basiert auf dem Einsatz von ökologischem Landbau und Gründüngungspflanzen.

Um Kartoffeln ohne Unkraut anzubauen, müssen Sie Grate vorbereiten, deren Breite 0,8 m nicht überschreitet, und Reihenabstände gleich groß machen. Die Passagen müssen gründlich mit Heu oder Stroh gemulcht werden, und die Mulchschicht muss wöchentlich durch eine neue ersetzt werden. Im letzten Sommermonat wird Gründüngung auf Streifen unter dem Mulch gesät. Als Sternpflanzen ist es wünschenswert, Senf, Radieschen oder Hafer zu verwenden, die die Bodenfruchtbarkeit im Bereich unter den Kartoffeln erhöhen.

Ebenso beliebt ist eine alternative Methode zum Anbau von Kartoffeln in vertikalen Behältern, die in fast allen Schüttgutbehältern verwendet werden kann, einschließlich Mülleimern und Säcken, Gartenfässern und relativ hohen hausgemachten Strukturen.

Sie können auf groß angelegte Unkrautbekämpfungsmaßnahmen verzichten, wenn Sie die Gänge mit schwarzer Agrarfaser mulchen. In diesem Fall werden zwischen den Kartoffelbüschen in der Reihe einzelne Unkräuter im Keimlingsstadium manuell entfernt.

Wie man einen manuellen Grubber mit eigenen Händen macht (Video)

Unabhängig von der gewählten Anbaumethode umfassen die meisten Kartoffelanbautechnologien eine ganze Reihe von Aktivitäten, unter denen das Unkraut eine wichtige Rolle spielt. Wenn auf großen Aussaatflächen am häufigsten der handgeführte Traktor mit Kreisel- oder Maschenegge und ein Grubber mit Pfoten und Unkrautgras verwendet werden, werden kompakte Gartengrundstücke immer noch manuell oder mit hausgemachten Geräten gejätet. Daher sind auch heute noch die wichtigsten Werkzeuge des Gärtners die von der Zeit getesteten Root-Controller, die niederländischen und direkten Chopper sowie die Gartengabel.

Pin
Send
Share
Send