Landung und Pflege

Möglichkeiten, Erdbeeren für den Winter ohne Zucker zu ernten

Pin
Send
Share
Send


Erdbeeren oder Gartenerdbeeren sind schmackhafte und wertvolle Beeren, die in jedem Garten wachsen. Es kommt von wilden oder wilden Erdbeeren, die sich in großen Größen von letzteren unterscheiden. Die Jahreszeit dieser duftenden Beere ist kurz, in frischer Form wird diese sanfte Quelle an Vitaminen und Mineralstoffen nicht länger als eine Woche gelagert. Und ich möchte es das ganze Jahr über genießen! Es gibt viele Möglichkeiten, Gartenerdbeeren für den Winter ohne Zucker zu ernten, von denen einige besprochen werden.

Die Vorteile und der Nährwert von Erdbeeren

Der Geschmack von Erdbeeren ist schwer zu überschätzen. Es enthält eine Rekordmenge an Vitaminen C, A, B und ist reich an Kalium, Eisen, Jod, Kalzium, Phosphor, Mangan und anderen Spurenelementen. Es hat auch viele Ballaststoffe, Pektine, organische Säuren usw.

Für eine richtige Ernährung ist es auch wichtig zu wissen, wie viel Zucker in Erdbeeren enthalten ist. Diese Beere ist reich an Fruchtzucker mit einem überwiegenden Anteil an für den Körper nützlichen Disacchariden - 2,2 g pro 100 g. Der Gesamtkohlenhydratgehalt ist niedrig - 6-7%. Daher wird es zu Recht als Diätbeere mit hohen Dessert-Eigenschaften angesehen.

Einige Merkmale bezüglich des Nährwerts von Erdbeerrohlingen für den Winter sind in der folgenden Tabelle dargestellt.

Wie Sie sehen können, sind getrocknete Erdbeeren die kalorienreichsten (ohne Marmelade mit Zucker). Es hat die meisten Kohlenhydrate. Dies ist in der Tat ein Erdbeerkonzentrat, das vor dem Gebrauch eingeweicht werden muss. Dieses Produkt wird in kleinen Mengen verwendet.

Erdbeerrezepte ohne zu kochen

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Erdbeeren ohne Kochen zu ernten: Sie können gefroren, gezuckert, getrocknet oder getrocknet werden. Dann bleiben alle nützlichen Eigenschaften erhalten.

Wie man Erdbeeren für den Winter einfriert (Video)

Gefrorene Erdbeeren

Beeren mit Schwänzen werden gewaschen und getrocknet. Dann werden sie in Säcke gelegt, gebunden und in den Gefrierschrank geschickt. Es ist wichtig, dass keine Luft in den Behältern verbleibt. Verwenden Sie am besten Taschen mit Verschlüssen (Ziploki). Um einzelne Beeren zu erhalten, die nicht zusammengefroren sind, werden sie auf Tabletts gestapelt und 2-3 Stunden lang in den Gefrierschrank gestellt. Dann auf Ziploki übertragen und in die Kälte zurückgekehrt.

Sie können Erdbeeren vor dem Einfrieren in Kartoffelpüree vorwischen. Und dann - machen Sie alles nach dem obigen Rezept.

Kandierte Erdbeeren

Pro Kilogramm Beeren werden 500 g Zucker und der Saft einer großen Zitrone benötigt. Wir hacken die gewaschenen und trockenen Beeren mit einem Mixer. Fügen Sie Zitronensaft hinzu. Dann mit Zucker gießen, gut mischen und zwei Stunden ziehen lassen, damit sich der Zucker auflöst. Wir verpacken das fertige Produkt in sterile Gläser.

Erdbeertrocknung

Es gibt verschiedene Arten, Beeren zu ernten, von denen jede ihren Geschmack und ihre einzigartigen Eigenschaften vollständig bewahrt.

Im Ofen

Die gewaschenen und getrockneten Beeren werden in Scheiben geschnitten, auf ein Backblech gelegt und 40 Minuten lang auf 60 Grad erhitzt in den Ofen gestellt. Dann werden sie auf einer Fensterbank oder an einem anderen Ort getrocknet und auf Tabletts ausgelegt. Es ist wichtig, dass die Sonne dort ankommt.

Im Luftgrill

Wie im vorherigen Fall zubereitet, werden die Beeren auf einem Dampfgarer oder einem großen Gitter ausgelegt. Normalerweise wird ungefähr ein Kilogramm Obst auf einmal platziert, und ihre Produktion beträgt ungefähr 300 Gramm. Um Feuchtigkeit besser zu entfernen, müssen Sie einen Zahnstocher einsetzen. Das Trocknen erfolgt bei einer Temperatur von 65-70 Grad und dauert 2 Stunden.

Im Trockner

Vorbereitete Beeren werden in 5-mm-Scheiben geschnitten und fest auf Schalen ausgelegt (0,3 bis 0,5 kg werden auf eine gelegt). Solche Schalen können 5-9 sein. Dieser Vorgang ist langwierig: Es dauert 14 Stunden. Am Ausgang bilden sich Erdbeerchips, deren Gewicht nur 10% des Ausgangsgewichts frischer Beeren beträgt.

Erdbeerzucker in Dosen

Es gibt auch Rezepte zum Kochen von Marmelade, Marmelade aus diesen Beeren von hohem Nährwert ohne Zucker.

Erdbeeren in ihrem Saft

Gießen Sie die vorbereiteten Beeren in ein steriles Glas und stellen Sie es in ein Wasserbad. Fügen Sie beim Schrumpfen die Beeren hinzu, bis sich die Erdbeeren vollständig gesetzt haben (nach 15 Minuten). Wir drehen die Gläser und drehen sie zum Abkühlen um.

Erdbeermarmelade

Für 2 kg Beeren benötigen Sie: ein Glas Apfelsaft, den Saft einer halben Zitrone. Wir bereiten die vorbereiteten Beeren in einer Marmeladenschüssel vor, lassen die Behälter auf dem Herd etwas aufwärmen, fügen dann den Saft hinzu und kochen unter Rühren 10 Minuten lang. Stellen Sie den Behälter anschließend einige Stunden lang beiseite. Der Garvorgang wird dreimal wiederholt. Wir füllen die fertige Marmelade in sterile Gläser und rollen sie auf. Drehen Sie sie zum Abkühlen um und lagern Sie sie dann ein.

Diese Marmelade ist nicht nur lecker, sondern normalisiert den Blutdruck und wirkt sich positiv auf die Funktion des Gehirns und des Nervensystems aus. Wenn Sie in einem Schritt kochen und gelösten Agar-Agar in Wasser hinzufügen, können Sie Marmelade bekommen.

Erdbeermarmelade mit Honig

Für ein Kilogramm Erdbeeren werden 2 Tassen Honig, 1 Apfel und Zitronensaft benötigt. Kochsequenz:

  • Beeren werden in einem Mixer zerkleinert;
  • den Apfel schälen und reiben;
  • Erdbeerpüree, Honig, Apfel und Zitronensaft werden gemischt und 15 Minuten in einer Pfanne gekocht.
  • In Behältern verteilen, die Marmelade abkühlen lassen und in den Gefrierschrank stellen.

Wir bieten Ihnen auch an, einen Artikel zu lesen, in dem die Technologie und die Optionen für die Herstellung von Marmelade mit roten Johannisbeeren beschrieben werden.

Eigenschaften und Haltbarkeit

Erdbeerrohlinge sollten nicht länger als ein Jahr an einem kalten Ort gelagert werden. Andernfalls wird ihr Nährwert verringert. Ein gefrorenes Produkt darf nicht wiederholt eingefroren werden, es verliert seine Qualität.

  • Getrocknete Erdbeeren sind an einem Ort gut konserviert, der weder Sonnenlicht noch Verschmutzung ausgesetzt ist. Es sollte in Stoffbeutel gelegt und zur Belüftung in einem hängenden Zustand aufbewahrt werden. Der schlimmste Feind des "Trocknens" ist der Maulwurf. Daher müssen Sie im Lagerraum spezielle Produkte von schädlichen Insekten verwenden. Es ist auch notwendig, Beutel mit getrockneten Beeren regelmäßig zu überprüfen und verdorbene zu trennen.
  • Erdbeerchips können in einem normalen Raum in einem Glasbehälter aufbewahrt werden. Um mögliche Kondensation zu entfernen, wird ein Papiertuch unter den Deckel des Behälters gelegt.
  • Geriebene Erdbeeren werden am besten im Keller oder im Kühlschrank aufbewahrt.
  • Im Gefrierschrank wird Marmelade sechs Monate gelagert. Und der gestartete Behälter muss im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Wie man Erdbeermarmelade mit Schokolade kocht (Video)

Für den Winter zubereitete Erdbeeren können mit ihrem einzigartigen Geschmack und Aroma das ganze Jahr über gefallen. Solche Beeren (besonders ohne Zucker) sind nicht weniger nützlich als frische. Sie können für verschiedene Desserts, Kompotte und Erdbeermarmeladen verwendet werden und sind an Herbst- und Winterabenden ein ausgezeichneter Genuss für Kinder und Erwachsene.

Pin
Send
Share
Send