Landung und Pflege

Birne "Pakham": Sortenbeschreibung und nützliche Eigenschaften

Pin
Send
Share
Send


Birne "Pakham" ist den einheimischen Obstkonsumenten vor relativ kurzer Zeit bekannt geworden. Variety Packham ist eine Sorte von Bartlett oder Bartlett. Diese in den meisten Ländern bekannte Sorte wurde 1890 vom Australier Charles Henry Peckham gezüchtet und gehört derzeit zur Kategorie der duftendsten Birnensorten.

Beschreibung und Sortenmerkmale

Eine Birne namens "Pakham" bildet eine ziemlich große, voluminöse, mit einer ungleichmäßig rauen Oberfläche grüne Früchte. Das Fruchtfleisch einer reifen Frucht ist ungewöhnlich duftend, süß, saftig und knusprig. In der Phase der Verbraucherreife hat die Frucht in der Sektion eine helle Cremefarbe und eine glatte Struktur. Der Geschmack ist ausgezeichnet. Der Geschmack ist sehr zart, sauer-süß.

In der Form ist die Frucht größer und etwas breiter als die Frucht der Bartlett-Sorte und reift auch früher. Dies ist die Hauptsorte für den Export. Derzeit entfallen rund 33% des Volumens der aus Chile exportierten Birnen auf die Sorte "Pakham", die sich durch sehr hohe Produktivitätsraten auszeichnet. Birnen dieser Sorte werden nicht nur aus Chile, sondern auch aus Argentinien und Südafrika in unser Land exportiert.

Wie man eine Birne pflanzt (Video)

Nützliche Eigenschaften und Kaloriengehalt

Birne wird seit der Antike als Medizin verwendet. Die Zusammensetzung reifer Früchte umfasst zahlreiche Vitamine, Folsäure sowie Jod, Kalium, Kalzium und andere Elemente. Birne der Sorte "Pakham" enthält eine große Menge an Kohlenhydraten mit einem niedrigen Kaloriengehalt des Produkts und hat eine beträchtliche Anzahl von Vorteilen:

  • Die Verwendung reifer Früchte dieser Sorte stimuliert die Ausscheidung von Schwermetallen und toxischen Bestandteilen aus dem menschlichen Körper.
  • In der Parch enthält "Pokham" eine erhebliche Menge an unlöslichen Ballaststoffen, die zur Normalisierung von Magen und Darm beitragen.
  • frische und reife Früchte zeichnen sich durch einen niedrigen Säuregehalt und einen hohen Zuckergehalt aus, was den Geschmack von Birnen dieser Sorte sehr ausgewogen macht;

  • reife Früchte sind sehr nützlich bei Erkrankungen der Schilddrüse und helfen dem Körper, nicht nur Eisen aufzunehmen, sondern auch überschüssiges Wasser zu entfernen und an der Bildung von Hämoglobin teilzunehmen.
  • Das Fleisch enthält steinige Zellen, die manchmal knirschen, wenn der Fötus gebissen wird. Sie wirken sich auch positiv auf den menschlichen Körper aus;
  • Ein hoher Pektinspiegel in Birnenpulpe ist sehr nützlich. Pektin senkt den Cholesterinspiegel.
  • Die Nährstoffe und Vitamine, aus denen die Birne besteht, stärken das Immunsystem.

Ein harmonischer und sehr angenehmer Geschmack wird durch die chemische Zusammensetzung reifer Früchte bestimmt.

Notenbewertungen

Laut Verbrauchern hat die Pakham-Birne ein sehr ungewöhnliches Aussehen: knollig und schwer, gelblich-grüne Farbe, bedeckt mit Haut mit charakteristischen "Sommersprossen". Um die Früchte saftiger und schmackhafter zu machen, wird empfohlen, die Birne etwas hinlegen und reifen zu lassen. Das optimale Lagerungsregime für Früchte wird durch ein Temperaturregime von 0 bis +2 ° C dargestellt. Die Standardhaltbarkeit von Früchten unter optimalen Bedingungen beträgt höchstens zwei Monate.

Wie man eine Birne beschneidet (Video)

Der Geschmack von Birnen überrascht angenehm: Das Fruchtfleisch ist sehr angenehm, mäßig hart, etwas ähnlich wie ein grüner Apfel, aber körnig, sehr saftig und erfrischend. Birne "Pakham" ist einer Birne der Sorte "Williams" mit der Farbe der Schale und dem Geschmack sehr ähnlich. Normalerweise dauert die Nutzungsdauer von Januar bis September. "Pakham" ist das perfekte Dessert nach jedem herzhaften Abendessen und passt gut zu Hauptgerichten auf der Basis von Hüttenkäse und Obstkäse.

Pin
Send
Share
Send