Landung und Pflege

Pfirsich "Red Haven": eine hochproduktive beliebte Sorte

Pin
Send
Share
Send


Pfirsich "Red Heaven" ("Red Heaven"), der vor mehr als siebzig Jahren von amerikanischen Züchtern an der University of Michigan gezüchtet wurde. Derzeit ist dies eine der beliebtesten Sorten und nimmt in Industriepflanzungen in Amerika mindestens 70% aller für die Obstkultur zugewiesenen Flächen ein.

Beschreibung, Fotos und Eigenschaften der Sorte

Der Pfirsichbaum Red Haven ist relativ niedrig und hat eine breite und gut geformte Krone. Die Blätter sind lang und breit und verjüngen sich nach oben. Die Blüte wird ab dem letzten Jahrzehnt des Aprils oder Mitte Mai beobachtet, was von der Anbauregion abhängt. Die Blüten sind mittelgroß, hellrosa mit einem ausgeprägten Aroma.

Die Pflanze tritt ungefähr drei oder vier Jahre nach dem Pflanzen in die Fruchtphase ein. Die Ernte erfolgt vom letzten Jahrzehnt von Juli bis Mitte August, abhängig von den klimatischen Bedingungen im Anbaugebiet. "Redhaven" bezieht sich auf ertragreiche Sorten. Von einem erwachsenen Baum können Sie 40-50 kg Obst sammeln. Der maximale Ertrag wird im zehnten Jahr erreicht und beträgt ca. 110 kg Pfirsiche.

Die Früchte sind groß und wiegen zwischen 120 und 210 g. Es wird eine leichte Abflachung von den Seiten beobachtet. Der durchschnittliche Durchmesser der marktfähigen Früchte beträgt 0,55 bis 0,65 cm. Die Haut ist samtig und kann leicht von voll ausgereiften Pfirsichen entfernt werden. Die Hautfarbe ist gesättigt, leuchtend rot. Reifes Fruchtfleisch ist sehr saftig, gelblich-orange. Der Stein ist relativ klein und gut vom reifen Fruchtfleisch getrennt.

Pfirsich "Red Haven": Merkmale der Sorte (Video)

Wachsende Anforderungen

Die amerikanische Pfirsichauswahl "Red Haven" hat hervorragende Eigenschaften und ihre Kultivierung ist sowohl für erfahrene Gärtner als auch für Anfänger, die diese südländische Frucht in ihrem Garten haben möchten, nicht schwierig. Diese Sorte kann sowohl durch Pflanzen von Sämlingen als auch aus Samenmaterial in Form von Pfirsichsamen gezüchtet werden.

"Redhaven" wird empfohlen, um auf den gleichmäßigsten oder leicht erhöhten Flächen zu wachsen. Bei der Auswahl eines Standortes für das Pflanzen von Sämlingen muss berücksichtigt werden, dass diese wärmeliebende südliche Pflanze am besten wächst und sich auf mittel lehmigen Böden mit hoher Feuchtigkeitsdurchlässigkeit und verbessertem Luftaustausch entwickelt.

Pfirsichbäume brauchen eine gute Beleuchtung, daher sollten sie täglich mindestens sechs bis acht Stunden direktem Sonnenlicht ausgesetzt sein. Es wird nicht empfohlen, Pfirsichsämlinge in Gebieten zu pflanzen, in denen zuvor Melonen und Kürbisse angebaut wurden, sowie in Gartenerdbeeren, Nachtschattenpflanzen oder Klee. Redhaven-Pfirsiche sollten an der Südseite des Geländes an einem Ort gepflanzt werden, der vor dem böigen Nordwind geschützt ist.

Pfirsiche sollten nach einem Schema gepflanzt werden, das von der Anbautechnologie festgelegt wurde (5 x 3 m). Es ist wichtig, dass die Pflanzen vor dem Einsetzen schwerer Fröste Zeit haben, Wurzeln zu schlagen und sich zu akklimatisieren. In Zentralrussland wird empfohlen, im Frühjahr Pfirsichbäume in Redhaven zu pflanzen. bevor die Knospen an den Sämlingen anschwellen.

Bewertungen und Empfehlungen von Gärtnern

Pfirsich "Red Haven" ist nicht nur eine der wichtigsten Industriesorten in den USA und mehreren Ländern Westeuropas, sondern auch bei russischen Gärtnern sehr beliebt. Zuallererst werden Früchte in dieser Sorte angezogen - groß, kugelförmig, goldgelb, mit einem ausgeprägten leuchtend roten Rouge. Die Schmackhaftigkeit des Fleisches wird sehr hoch bewertet und liegt auf der Verkostungsskala bei knapp fünf Punkten.

Die erhöhte Mobilität der geernteten Ernte und die hohe Produktivität machen die Vielfalt für die kommerzielle Nutzung gefragt. Gärtner bauen häufig Red Haven-Pfirsich an, um die Ernte weiter zu verkaufen.

Locke der Blätter: wie man einen Pfirsich rettet (Video)

Prunus persica "Redhaven" ist eine sehr winterharte Art und benötigt, wenn sie in den südlichen Regionen kultiviert wird, keinen Schutz für die Winterperiode. Diese Sorte weist eine ausgezeichnete Beständigkeit gegen Lockigkeit und die meisten Pilzinfektionen auf, was den Einsatz moderner chemischer Insektofungizide reduziert und die Umweltverträglichkeit der geernteten Pflanzen erhöht.

Sehen Sie sich das Video an: FLER PfirsichLate Check-Out official Video prod. by Simes Add. Vocals by Mosenu (Juni 2020).

Pin
Send
Share
Send