Landung und Pflege

Pfirsich "White Swan": Beschreibung und Empfehlungen für den Anbau

Pin
Send
Share
Send


Pfirsich "White Swan" - winterhart, sehr produktiv, resistent gegen Trockenheit sowie gegen Krankheiten und Schädlinge. Die Sorte reift im letzten Jahrzehnt im August in Zentralrussland. Eine der häufigsten und beliebtesten ertragreichen Sorten, die zum Einmachen geeignet sind.

Beschreibung und Sortenmerkmale

Ein mittelfrüher reifender Pfirsich namens "White Swan" bildet mittelgroße Bäume mit einer kugelförmigen, sich nicht ausreichend ausbreitenden Krone. Früchte haben ein Durchschnittsgewicht von nicht mehr als 145-155 g. Das Fruchtfleisch ist weiß mit einer leichten Cremetönung und neigt nicht dazu, sich in der Luft zu verdunkeln. Pfirsiche haben eine wunderschön breite, ovale Form mit einer leicht hervorstehenden Seite oben.

Der Geschmack ist sehr angenehm und harmonisch, geschätzt von Verkostern auf 4,5 Punkte. Früchte eignen sich zum Frischverzehr sowie zur Verarbeitung von Marmelade, Kompott, Saft mit Fruchtfleisch. Die Sorte zeichnet sich durch Selbstfruchtbarkeit und Trockenheitstoleranz aus. Gut etabliert, wenn es in Zentralrussland angebaut wird.

Gemäß der Beschreibung der Sorte weist der White Swan-Pfirsich eine ausgezeichnete Beständigkeit gegen Mehltau und Klyasterosporioz auf. Die Produktivität unter günstigen Boden- und Klimabedingungen ist überdurchschnittlich.

Wie man einen Pfirsich pflanzt (Video)

Merkmale der Pflanzenrationierung nach Kulturpflanzen

Pfirsich "White Swan" ist eine sehr dankbare Obsternte, die auf eine gute und kompetente Pflege mit hervorragenden Ernten von saftigen, sehr schmackhaften und gesunden Früchten reagiert. Die Pflanze kann überschüssige Eierstöcke selbst entsorgen, Manchmal reicht dies jedoch nicht aus, um die produktivste und gesündeste Krone zu erhalten.

Die jährliche Rationierung der Pflanze mit Eierstöcken oder Blüten stimuliert die Produktivität der Pflanze und ermöglicht es Ihnen, Pfirsiche von höchster Qualität zu erhalten.

Ein ziemlich effektiver und einfacher Weg, Eierstöcke auf Pfirsichbäumen zu standardisieren, ist die Verwendung von Stickstoffdüngern. Dies sollte bei reichlicher Bewässerung der Pflanze mit einer Geschwindigkeit von mindestens 30 g pro Quadratmeter Kronenvorsprung angewendet werden. Ein solches Ereignis muss unmittelbar nach der Massenblüte durchgeführt werden.

Ein mühsamerer, aber gleichzeitig zuverlässiger Weg ist die manuelle Rationierung der Ernte. Es wird ausschließlich nach dem natürlichen Ablösen der Eierstöcke im Juni durchgeführt. Mit einer sauberen und scharfen Schere oder einem Gartenschere werden die Eierstöcke entfernt, wodurch nicht mehr als zwei der am weitesten entwickelten Eierstöcke auf jeden Blütenstand fallen sollten. Bei der Durchführung eines solchen Verfahrens sollte beachtet werden, dass für jeden verdünnten Eierstock mindestens zwanzig gesunde Blätter vorhanden sein sollten.

Mit der korrekten und zeitnahen Umsetzung der Standardisierung wird die Belastung der Pflanzenkrone erheblich reduziert und die Früchte werden größer und kommerzieller.

Nach der Rationierung wird der Obstbaum für einige Zeit ganz natürlichem Stress ausgesetzt sein. Experten empfehlen, die Verarbeitung von Obstbeständen unbedingt mit dem hochwirksamen Novosil durchzuführen. Die Lösung dieses Anti-Stress-Arzneimittels und Biostimulans wird mit einer Geschwindigkeit von 3 ml pro 10 l Wasser verdünnt. Ein gutes Ergebnis zeigt die Blattaufbereitung von Pflanzen mit Calciumnitrat oder Kemira Lux.

Gärtner Bewertungen und Tipps

Laut Gärtnern sind die Früchte des Pfirsichs White Swan sehr lecker, duftend, duftend, mit einem hellen und sehr ausgeprägten Pfirsicharoma. Ihr Fruchtfleisch ist sehr zart und saftig, daher sollte die Ernte sehr sorgfältig geerntet werden, und es ist fast unmöglich, die Früchte in reifer Form zu transportieren.

Frühlingspfirsich (Video)

Die Pfirsichsorte "White Swan" wird in den letzten Jahren von Gärtnern auf der Krim und in benachbarten Republiken sehr aktiv angebaut. Dies ist eine sehr gute Sorte für den frischen Verzehr und die Verarbeitung im Winter. Bei richtiger Pflege tragen Pfirsiche reichlich und jährlich Früchte.

Pin
Send
Share
Send